Salz und Liebe

Seit 2011 Salz & Liebe / Gewürzgelee / Geschmacksprodukt / Berlin, Bremen, Dortmund, Paderborn (D), Zürich (CH), New York (USA)

Aus regionalen Kräutern wie z.B. Rosmarin, Salbei, Lavendel, Minze wird in kleinen Auflagen Salz & Liebe Gewürzgelee hergestellt, eine Produktlinie von dilettantin produktionsbüro unter dem Namen ‚Kazymir´s Kitchen‚. Diese kommen in Performances, Tastings und Workshops zum Einsatz.

Salz & Liebe Gewürzgelees sind weder Marmelade noch Fruchtsenf, vielmehr konzentrierte Geschmacksprodukte, die vielfältig in der Küche verwendet werden können und exquisit zu Käse, Fleisch, Räucherfisch oder als Aromazutat in Saucen, Marinaden oder Joghurt passen.

Read more

Swinging Plasticine I

2011 / Performance mit Michael Fesca / Errant Bodies / Berlin

In einem mehrwöchigen Prozess stellt der Künstler Michael Fesca ein 5-sätziges Tafelgeschirr aus Plastilin her – empfindliche Gefäße für Getränke und Speisen, die bei jeder Berührung verformt werden können und nie vollständig erhärten. Es entsteht ein weiches, ölhaltiges Abbild des “guten Geschirrs”, das wiederum einer rituellen Nutzung für einen Abend zugeführt wird. Das Geschirr kann nur einmal benutzt werden, es wird dabei verformt und verschmutzt. Die seltsame Matrialität irritiert den Benutzer. Das graue Knetwachs, plastisches Material schlechthin, bleibt weich, wie die Speisen, die serviert werden.
Speziell für dieses Geschirr kreiert das dilettantin produktionsbüro ein fünfgängiges Menü, dessen einzelne Gänge über einen mehrstündigen Zeitraum sichtbar zubereitet und den Gästen des Abends ohne Besteck serviert werden.

Read more

Here´s to you and me

2011 / soziokulturelle Intervention / GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst / Bremen (D)

Die Künstlerin Danuta Kurz lädt u.a. dilettantin produktionsbüro ein an ihrer Stelle für einen Tag innerhalb der Gruppenausstellung ‚wir tanzen gak‘ auszustellen. Was Danuta Kurz mit sechs künstlerischen Positionen macht, erweitert dilettantin produktionsbüro auf alle ihre Freunde und Freundesfreunde: GAK-Ausstellung für alle! Die Einladung von Danuta Kurz wird per Email und Facebook an Freunde und Bekannte weitergesendet. Diese sind aufgefordert das Angebot, in der GAK auszustellen, wiederum auf ihre Freunde auszuweiten. Durch ihr Kommen und das Ritual des Anstoßen auf die eigene Ausstellung nehmen sie an der showteil.

Read more